21jähriger am Barstreet-Festival brutal verprügelt

In der Stadt Luzern ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 21jähriger Mann aus Kosovo brutal zusammengeschlagen worden. Der Mann war auf der Allmend am Barstreet-Festival im Ausgangsbereich angegriffen worden. Acht bis neun unbekannte Personen griffen den 21jährigen an. Sie fügten dem Opfer mehrere Knochenbrüche im Gesicht zu. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche den Angriff beobachtet haben.