FCL und Aarau trennten sich torlos

In der 15. Runde der Fussball-Superleague trennten sich Luzern und Aarau vor 9300 Fans 0:0. Ebenfalls 0:0 endete Thun-YB. Xamax und St.Gallen trennten sich 1:1. In der Tabelle ergaben sich keine Verschiebungen. Der FCL bleibt mit 16 Punkten auf Rang 7. St.Gallen ist mit 12 Punkten Letzter.