Sunrise mit Gewinn von über 600 Millionen Franken

Der Telekommunikations-Konzern Sunrise hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von über 600 Millionen Franken erwirtschaftet. Das sind 13 Prozent mehr als im Vorjahr. Man habe vor allem vom Boom der Smartphones profitiert, mit denen man unterwegs im Internet surfen kann. Dadurch hätten viele Kunden von der Prepaidkarte auf ein Abonnement gewechselt.