Ruhige FCL-GV

Der FC Luzern hat die ruhigste Generalversammlung seit 5 Jahren hinter sich gebracht. Die Mitgliedern wurde gestern abend die ISO-Zertifizierung präsentiert. Die Verschuldung betrug per 30. Juni 1999 noch 739 000 Franken. Präsident Albert Koller wurde für die letzten zwei Jahre seiner Amtszeit wiedergewählt. Neu in der Klubleitung ist Markus Graf.