Armeechef besucht Luzerner Regierungsrat

Eine enge und gute Zusammenarbeit zwischen Kanton und der Armee

Korpskommandant Thomas Süssli hat den Luzerner Regierungsrat besucht

Armeechef Thomas Süssli besuchte den Luzerner Regierungsrat. Regierungspräsident Paul Winiker betonte die enge und gute Zusammenarbeit zwischen dem Kanton Luzern und der Schweizer Armee.

Der Luzerner Regierungsrat hat der Chef der Armee, Thomas Süssli, empfangen. Es wurden Themen wie die Höhere Kaderausbildung der Armee in Luzern, der Ausbau des Armee-Logistikszentrums in Rothenburg sowie der Flugplatz Emmen und die Beschaffung eines neuen Kampfjets diskutiert. Für die gute und enge Zusammenarbeit zwischen Kanton und der Armee steht vom 12. Juni bis 12. Juli das Eidgenössische Schützenfest Luzern 2020. So gibt es zum Beispiel auf dem Festgelände in Emmen eine Ausstellung der Armee.

Speziell betonte Regierungspräsident Paul Winiker den Masterstudiengang «Effective Leadership», den die Universität Luzern und die Höhere Kaderausbildung der Armee gemeinsam anbieten.