Hirsch kracht in Coiffeur-Salon

Auf Long Island durch das Fenster gesprungen

Ein Besuch beim Coiffeur stellt man sich eher entspannt vor. In einem Coiffeur-Salon auf der New Yorker Insel Long Island kam es ganz anders.

Plötzlich platzte nämlich ein Hirsch in den Coiffeur-Salon "Be.you.tiful" auf der New Yorker Insel Long Island. Er krachte direkt ins Fenster des Salons. Nach einem kurzen Aufenthalt rannte der Hirsch mit einem Glätteisen im Geweih durch die Tür.

Laut der Polizei wurde eine Kundin am Bein und Kopf verletzt, als der Hirsch beim Satz durch das Fenster über sie und die Couch vor dem Fenster sprang. Sie wurde im Krankenhaus behandelt.