Erstfeld: Strasse nach Steinschlag gesperrt

Es kamen keine Personen zu schaden

Erstfeld: Niederhofenstrasse wegen Steinschlag geschlossen

Nach einem Steinschlag am Samstagnachmittag ist die Niederhofenstrasse in Erstfeld vorerst gesperrt. Beide Fahrspuren und der angrenzende Fussweg wurden verschüttet. Es kamen keine Personen zu schaden, jedoch wurde die Strasseninfrastruktur leicht beschädigt.

 

Nach weiteren geologischen Abklärungen werde in den nächsten Tagen entschieden, wann die Strasse und der Fussweg geräumt und wieder freigegeben werden könnten, schreibt die Kantonspolizei Uri in einer Mitteilung vom Sonntag.