Tödliche Amokfahrt in Toronto

Junger Mann fährt in Menschenmenge

In der kanadischen Metropole Toronto ist ein 25-jähriger Mann mit einem gemieteten Lieferwagen in die Menschenmenge gerast. Mindestens zehn Menschen wurden dabei getötet und 15 verletzt, teilt die Polizei mit. Die Hintergründe der Amokfahrt sind noch unklar. 

Updates gibt es hier

Audiofiles

  1. Amokfahrt in Toronto. Audio: Manu Marra