Schweizer Gardisten-Helme aus Stans

Eine Nidwaldner 3D-Druck-Firma angelt sich den Auftrag

In Stans werden Helme für die Schweizer Garde in Rom hergestellt.

Die Schweizergarde ist seit über 500 Jahren für die Sicherheits des Papstes zuständig. Loyal und treu müssen die Gardisten sein, die in Rom im Einsatz sind. Bekannt ist die Schweizergarde vor allem auch wegen ihrer Uniform, die zu den bekanntesten weltweit gehört. Zu dieser blau-rot-gelben Uniform gehört auch ein Helm. Dieser Helm stammt neu aber nicht aus einer traditionellen Werkstatt in Rom, sondern aus einem 3D-Drucker in Stans. 

Wie das passierte und wie das aussieht, seht ihr im Beitrag oben.