Blattmann hat an Rebord übergeben

Die Armee hat mit Divisionär Philippe Rebord ihren neuen Chef

Armeechef Philippe Rebord

Nach 100 Monaten an der Armee-Spitze hat André Blattmann das Kommando über die Schweizer Armee seinem Nachfolger, Philippe Rebord übergeben.  Rebord wird sein Amt offiziell am 1.Januar 2017 antreten. Bundesrat Guy Parmelin sagte, auf Rebord warteten insbesondere drei Herausforderungen:  Er müsse damit fortfahren, die Armee darauf vorzubereiten, für den notwendigen Fall im richtigen Moment am richtigen Ort und mit den richtigen Mitteln bereit zu stehen und sich immer komplexeren Gefahren entgegenzustellen. Zudem müsse er die Weiterentwicklung der Armee mit Entschlossenheit führen. Und schliesslich müsse der neue Armeechef dafür kämpfen, die notwendigen Mittel und Menschen zu erhalten.

Audiofiles

  1. von Blattmann zu Rebord - der neue Armeechef hat übernommen. Audio: Franziska Boser