Basel startet mit Sieg in die Europa League

Auch Sion konnte sein Spiel gewinnen

Der FC Basel spielt diese Saison in der Europa League.

Der FC Basel ist mit einem Sieg in die Gruppenphase der Europa League gestartet. Auswärts gegen die AC Fiorentina gewinnt der FCB 2:1. Bis zur 71. Minute lag der FCB zurück. Die beiden FCB-Tore schossen Bjarnason und Elneny.

 

Auch Sion verzeichnete in seinem Auftaktsspiel der Europa League Gruppenphase einen Sieg. Zu Hause gewann Sion gegen Runi Kasan 2:1. Beide Tore für die Walliser erzielte Konate.