Pablopolar veröffenlichen ihr drittes Album

Colorize klingt nach einer folkig angehauchten Melancholie

Colorize, das dritte Album von Pablopolar, erschien am 11. September 2015. Das Raumschiff der fünf Berner ist zurück aus dem Kosmos und landet mit mit einem farbigen Knall in der Musiklandschaft.

Das neue Album hebt den Sound der Band in neue, unerforschte Sphären. Die schlanke Instrumentierung reduziert die Songs auf ihre Essenz: Die Melodien sind eingängig wie immer, die Gitarrenlicks unverkennbar und der Drumsound aufs Wesentliche reduziert. Und doch ist da etwas völlig neu: Pablopolar klingen optimistisch! Die Songs sprudeln vor Energie, die Band groovt federnd, die Gitarren dröhnen schon mal wie zu den besten Zeiten des Britpops, und die synthiesizer-getränkten Balladen erzeugen eine knisternde Spannung.

Das Album und die aktuelle Single "Promise" gibt es am Freitagabend in der Radio Pilatus Chartshow zu hören.

Pablopolar veröffentlichen ihr drittes Album Colorize.