Wawrinka gewinnt Startrunde in Genf

Er schlägt den Tschechen Lukas Rosol in drei Sätzen

Der Schweizer Tennisspieler Stan Wawrinka

Der Schweizer Tennisspieler Stan Wawrinka hat am Geneva Open sein Startspiel gewonnen. Wawrinka besiegte den Tschechen Lukas Rosol in 96 Minuten mit 6:4, 3:6, 6:3. In der nächsten Runde - im Viertelfinal - trifft der 30-jährige Romand auf den Argentinier Federico Delbonis.