Bauern prägen und pflegen unsere Landschaft

Nicht nur Produzenten sondern auch Landschaftsgestalter

Der Friesenhof in Cham Einfach nur WOW! Patrick Unternährer bildet auch einen Lehrling aus. Sein Name ist Joel.

Audiofiles

  1. Hämli-Tuusch: Bauern pflegen und prägen unsere Landschaft. Audio: Caspar van de Ven

Landwirte sind in erster Linie Produzenten für Fleisch, Milch, Gemüse und vielen weiteren Lebensmittel. Mit Ihren Feldern und Bäumen sind Sie aber auch massgeblich für das Erscheinungsbild der Schweiz mitverantwortlich.

Strukturen der Landschaft als Nebeneffekt

Bauer Patrick Unternährer, Besitzer des Friesenhofs in Cham, spricht von einer Landschaftsgestaltung als Nebeneffekt: Durch Ökofelder, Hochstammbäume oder blühende Rapsfelder würden die Bauern ihre Rolle als Landschaftspfleger wahrnehmen.

Bauern machen es den Schädlingen schwer

Maisfelder neben Kirschbäumen, ein Gerstenfeld zwischen Aprikosen und Zwetschgen - all dies hilft laut Patrick Unternährer auch, dass sich Schädlinge nicht so schnell verbreiten können, da diese teilweise nur gewisse Pflanzen anfallen.

Wenn zwischen den Feldern auch wilde Büsche, geschnittene Bäume und Äste Platz finden, so hilft dies wiederum Tieren, sich zu verstecken oder ihren Unterschlupf zu bauen, sagt Unternährer weiter.

Weitere spannende Themen vom Bauernhof findet ihr hier.