Kein Song doppelt: Josip aus Hünenberg gewinnt 500 Franken

Erster Gewinner im Jahr 2015

Josip aus Hünenberg (rechts) mit Radio Pilatus-Moderatorin Liliane Küng.

Audiofiles

  1. Kein Song doppelt: Josip aus Hünenberg gewinnt 500 Franken. Audio: Liliane Küng
  2. Josip ist der erste Gewinner 2015. Audio: Maik Wisler

Es ist passiert! Zum ersten Mal im Jahr 2015 hat Radio Pilatus zwischen 8 und 17 Uhr einen Song doppelt gespielt. Radio Pilatus-Hörer Josip aus dem zugerischen Hünenberg war heute Nachmittag um 14.50 Uhr der Erste, der den doppelten Song erkannte. Sofort rief er auf die Studionummer 0848 20 10 20 an und sicherte sich so 500 Franken als Gewinnsumme.

Fehler nach Rückkehr aus den Ferien

Moderatorin Liliane Küng moderierte heute ihre erste Sendung nach den Skiferien. "Offenbar war ich mit dem Kopf noch nicht ganz im Studio", sagte sie, nachdem der Song Demons von den Imagine Dragons innerhalb von wenigen Minuten zum zweiten Mal gespielt wurde. Lilianes Pech war Josips Glück: Er verdankt ihr die Gewinnsumme von 500 Franken. 

Kein Song doppelt bei Radio Pilatus

Das Gewinnspiel Kein Song doppelt läuft auch weiterhin bei Radio Pilatus. Wer zwischen 08.00 und 17.00 Uhr einen Song in voller Länge doppelt hört, hat die Chance auf 500 Franken. Die erste Hörerin oder der erste Hörer, die/ der auf die Studionummer 0848 20 10 20 anruft, gewinnt den Betrag. 

Alle Infos zu Kein Song doppelt