Primarschüler sollen Erste-Hilfe-Massnahmen lernen

Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen Schüler im Zugerischen Unterägeri lernen von den Experten (Retungssanitäter) die Erste-Hilfe-Massnahmen

Der Schweizerische Samariterbund rettet mit Erste-Hilfe-Massnahmen jährlich fast 5‘000 Leuten in der Schweiz das Leben.  Oft sind Samariter oder Ambulanz aber zu spät vor Ort, um diese Massnahme einzuleiten. Darum ist es wichtig, dass auch private Erwachsene aber auch Kinder Erste-Hilfe-Massnahmen leisten können. Dazu wurde gestern in Unterägeri das Projekt „Wenn Kinder Grosses leisten“ vorgestellt.

Notfall- und Erste-Hilfe-Massnahmen sollen den Kindern bereits im Primarschulunterricht vermittelt werden, sagt Initiator Beat Theiler:  „Für Erwachsene gibt es schon genug freiwillige Kurse. Kinder sind aber oft überfordert, wenn sie mit Unfällen im Alltag konfrontiert sind.“

Momentan finden diese Schullektionen erst in vereinzelten Klassen statt. Ziel sei es, dass in ein paar Jahren flächendeckend an Deutschschweizer Schulen das Thema  Erste-Hilfe-Massnahmen behandelt wird.

Weitere Informationen zum Umgang mit Medien bei Kindern finden Sie hier.

Das Kinderbuch zu den Erste-Hilfe-Massnahmen von Beat Theiler und Stefan Franzen  verlosen wir drei Mal. Einfach hier ein E-Mail schreiben und mit etwas Glück gewinnen. 

Audiofiles

  1. Schon Primarschüler sollen erste Hilfe leisten können. Audio: Lukas Keusch