Cavendish gewinnt in Ossingen

Die vierte Tour-de-Suisse-Etappe wurde im Sprint entschieden

Der Brite Mark Cavendish hat die vierte Tour-de-Suisse-Etappe von Heiden nach Ossingen im Sprint des Feldes gewonnen. Der Deutsche Tony Martin verteidigte sein Leadertrikot erfolgreich. Der Luzerner Mathias Frank, der am Montagabend Vater einer Laura geworden war, bleibt als bester Schweizer auf Rang 9 im Gesamtklassement, 29 Sekunden hinter Martin.

Mathias Frank