Kein Zigi-Kauf mehr für Unter-18-Jährige

Der Bundesrat will im neuen Tabakgesetz auch die Werbung für Rauchwaren verbieten

Unter 18-Jährige sollen künftig keine Zigaretten mehr kaufen dürfen. Der Bundesrat hat den Entwurf für ein neues Tabakgesetz vorgestellt. Damit würden die aktuellen Bestimmungen  in den Kantonen Luzern und Uri zum Beispiel verschärft. Hier gilt bis jetzt das Zigaretten-Kauf-Verbot nur für unter-16-Jährige.  Im neuen Gesetz schlägt der Bundesrat auch vor, Werbung für Zigaretten und andere Tabakprodukte auf Plakaten, in Kinos und   Medien zu verbieten. Die Vernehmlassung zum neuen Tabakgesetz dauert bis Mitte September.

 

Zigaretten (Symbolbild).

Audiofiles

  1. Bund will Werbeverbot für Zigaretten. Audio: Franziska Boser