Meister SC Bern nicht in den Playoffs

EV Zug verliert gegen Lugano 1:2

<p>SC Bern nicht in den Playoffs. EV Zug verliert gegen Lugano 1:2.</p>

Mit dem SC Bern verpasst erstmals ein amtierender Eishockeymeister die Playoffs. Bern verliert gegen die ZSC Lions mit 2:5. Lausanne gewinnt gegen Fribourg 2:1 und qualifiziert sich für die Playoffs. Biel gewinnt gegen Ambri 4:1. Davos gewinnt gegen Kloten 2:1. Die Lakers verlieren gegen Genf 5:6 nach Penaltyschiessen.

Der EV Zug hat gegen den HC Lugano mit 1:2 verloren. In der Platzierungsrunde muss der EV Zug zusammen mit Bern, Biel und den Lakers um den Ligaerhalt kämpfen.