WKs in der Armee künftig nor noch zwei Wochen lang?

Ueli Maurer hat sein Programm zur Weiterentwicklung der Armee vorgestellt

Die militärischen Wiederholungskurse sollen in Zukunft nur noch zwei Wochen dauern. Dies ist eine der Neuerungen die Bundespräsident Ueli Maurer anlässlich des Programms Weiterentwicklung der Armee vorgestellt hat. Weiter soll der Armeebestand in den nächsten Jahren von 180‘000 Soldaten auf 100‘000 reduziert werden. Die Verkleinerung der Armee führt auch zu einer kürzeren Rekrutenschule. Anstatt wie heute 21, soll die RS in Zukunft noch 18 Wochen dauern. Der National- und Ständerat werden voraussichtlich nächstes Jahr über die Armeeentwicklung abstimmen.

Audiofiles

  1. Dauern WK's künftig nur noch 2 Wochen?. Audio: Stephan Weber