Vergewaltiger bleiben in Haft

Sechs Verdächtige mussten vor Gericht

Am Wochenende haben in Indien mehrere Männer eine Schweizer Touristin vergewaltigt. Nun mussten die sechs Verdächtigen vor Gericht erscheinen. Das Gericht ordnete dabei an, dass die Männer vorerst bis morgen in Gewahrsam bleiben. Laut Ermittlern ist die 39-jährige Schweizerin in der Nacht auf Samstag von mehreren Männer vergewaltigt und ausgebraubt worden. Die Täter fesselten zudem ihren Ehemann. Er musste die Tat mitansehen.