Prozessauftakt im Fall der Massenvergewaltigung

Fünf Angeklagten droht die Todesstrafe

In Neu Delhi beginnt heute der Prozess um die Massenvergewaltigung einer 23-Jährigen. Die junge Frau war im Dezember brutal von mehreren Männern missbraucht worden. Sie erlag später ihren Verletzungen. Von heute an müssen sich fünf Männer wegen Mordes vor Gericht verantworten. Ihnen droht die Todesstrafe.