Wältcharts: Mando Diao auf Schwedisch

<p>Mando Diao gründeten sich 1999.</p>

An­­­de­­­re Län­­­der, an­­­de­­­re Charts: Wenn ein Song in den USA, in Dä­­­ne­­­mark oder auch in Aus­­­tra­­­li­en auf Platz 1 der Charts ist, braucht er vi­el­­­leicht noch Wo­chen, bis er es zu uns in die Schweiz, in un­­­se­­­re Top20, schafft. Man­ch­­­mal wür­­­de man sol­che Songs vi­el­­­leicht auch über­haupt nicht en­t­­­­de­­­cken, gä­­­be es nicht die Ru­brik Wäl­t­charts. Hier stel­­­len wir euch je­­­de Wo­che ei­­­nen Hit aus ei­­­nem an­­­de­­­ren Land vor.

In Schweden sind seit zwei Monaten Mando Diao die Nummer 1 in den Album-Charts mit ihrem schwedischen Album "Infrused". In der Radio Pilatus Chart-Show hören wir davon den Song "I ungdomen" (Deutsch: "Jungbrunnen"). Carla Keller findet: Schön!