Rafael Nadal muss Comeback schon wieder verschieben

Zu den Knieproblemen gesellt sich nun noch ein Magen-Virus

Der spanische Tennisspieler Rafael Nadal muss sein Comeback erneut verschieben. Der Spanier leidet schon seit geraumer Zeit an gravierenden Knieproblemen, von welchen er sich aber langsam wieder erholt. Durch diese Beschwerden musste Nadal rund ein halbes Jahr pausieren. Nun machen dem Spanier zusätzlich ein Magen-Virus und Fieber zu schaffen. Auf Anraten seiner Ärzte hat Nadal darum sein geplantes Comeback in den Vereinigten Arabischen Emiraten diese Woche abgesagt.