Google plant Super-Smartphone 'X-Phone'

Motorola plant Premium Gerät

Google-Tochter Motorola hat erste Smartphone-Pläne öffentlich gemacht. Dem Wall Street Journal gegenüber berichteten Entwickler, man arbeite an einem "Premium-Gerät" namens X Phone, "das sich von allen existierenden Smartphones unterscheiden wird." Die Kamera soll besser sein als in allen anderen Smartphones. Das Gehäuse aus edlem Keramik. Allerdings stosse man noch auf verschiedene Probleme. Dies sei jedoch normal in einem Entwicklungsprozess, meinte Google-Chef Larry Page.

Keine Freude an den Plänen von Google und Motorola hat Samsung. Die Südkoreaner sind derzeit Marktführer bei den Android-Smartphones. Dass Google jetzt selber Premium-Smartphones bauen will, verheisst nichts gutes für Samsung. Man überlegt sich deshalb offenbar bei Samsung, auf ein eigenes Handy-Betriebssystem zu setzten in Zukunft.

Audiofiles

  1. Vernetzt vom 25.12.2012. Audio: Raphael Muff