Aufräumarbeiten nach dem Wirbelsturm

<p>An diversen Stellen trat der  Hudson River über die Ufer. </p>

An der Ostküste der USA normalisiert sich die Lage nach dem Wirbelsturm „Sandy“. Nun beginnen die Aufräumarbeiten. Der New Yorker Flughafen JFK will den Betrieb wieder aufnehmen. Der Wirbelsturm dürfte in den USA und Kanada mindestens 40 Menschen getötet haben.

Audiofiles

  1. New York will zurück zum Alltag. Audio: Tommy Durrer