Keine Abgaben auf PET-Flaschen

Mineralwasser und Süssgetränke werden in der Schweiz hauptsächlich in PET-Kunststoffflaschen verkauft. In einem Vorstoss verlangten die Grünen deshalb, dass auf PET-Flaschen eine Abgabe erhoben werden soll. Der Bundesrat will davon aber nichts wissen und lehnt nun den Vorstoss der Grünen ab. Zwar habe Mineralwasser in einer PET-Flasche einen rund 1‘000-fach höheren Energieverbrauch als Hahnenwasser. Dafür verantwortlich sei jedoch der lange Transportweg und die Kühlung der Getränke. Die PET-Flasche selber spiele bei der Umweltbelastung eine untergeordnete Rolle.