Medaillen rücken weiter in Ferne

Bei den Olympischen Spielen sind gestern die Chancen auf eine Medaille für die Schweiz weiter gesunken. So sind etwa Roger Federer und Stanislas Wawrinka im Tennis-Doppel bereits in den Achtelfinals ausgeschieden und können den Titel damit nicht verteidigen. Das Schweizer Doppel verlor gegen die Israelis Jonathan Erlich und Andy Ram in 3 Sätzen mit 6:1, 6:7 und 3:6. Im Fussball hat das Schweizer Team auch das letzte Vorrundenspiel nicht gewonnen. Die Schweiz unterlag gestern Mexiko mit 0 zu 1 und ist damit definitiv ausgeschieden. Im Schwimmen über 100 Meter Crawl wurde Dominik Meichtry nur 29. Gewonnen hat der Amerikaner Nathan Adrian.