Bundesrat will 200 Millionen für Energieforschung

Der Bundesrat will die Erforschung alternativen Energien massiv unterstützen. 200 Millionen Franken sollen in den kommenden 3 Jahren für die Energieforschung eingesetzt werden. Als Sofortmassnahme will der Bundesrat eine Reihe von nationalen Forschungsprogrammen lancieren. Bereits im Herbst soll das Parlament darüber abstimmen.