FCL spielt gegen YB 1

In der 2. Runde der Fussball Super League hat der FC Luzern auswärts gegen die Berner Young Boys 1:1 unentschieden gespielt. Das Führungstor für die Luzerner schoss Christian Ianu in der 66. Minute. Den Ausgleich für die Berner erzielte Dudar. Im zweiten Spiel besiegte der FC Basel den FC Sion mit 2:1. Der Siegestreffer gelang den Baslern erst in der 93. Minute.